Kontaktformular
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"
 
Sales & Consulting
Beratung, Projektierung & allgemeine Fragen zur Technik
Hotline Telefon: +49 7546 9248-42 E-Mail
 
Inside Sales
Fragen zum laufenden Auftrag / Liefertermin
Hotline Telefon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-Mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-Mail
International +49 7546 9248-23 E-Mail
International +49 7546 9248-22 E-Mail
 
Accounting
Fragen zur Zahlungsabwicklung, Rechnung, Mahnung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-13 E-Mail
 
After Sales & Support
Technische Unterstützung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-43 E-Mail
 
Regionalbüro
Telefon Frankreich:+33 678 478 822 E-Mail
Telefon Israel:+972 544 320 768E-Mail

ISE 2018 Messerückblick

Die ISE 2018 bot wieder eine fantastische Gelegenheit für unser Team, einige der über 80.000 Messebesucher an unserem Stand zu begrüßen und mehr die neusten Branchentrends zu erfahren.

Wir haben uns sehr über das große Interesse an unseren KVM-Lösungen gefreut. Neben den bekannten Vorzügen wie der herausragenden Videoqualität und Übertragungsgeschwindigkeit mit sofortiger interaktiver Benutzerreaktionen, stellten wir als besonderes Messe-Highlight erstmals die bahnbrechende Lösung für Verlängerung, Umschaltung und Teilen von Virtual-Reality-Signalen vor. Wir hoffen, dass wir auch Sie mit den Live-Demonstrationen unserer KVM-Lösungen begeistern konnten.


Pressemitteilung: Verlängerung und Umschaltung von VR-Signalen

Broschüre: Interact in Immersive Technology (englisch)

Video: Manuel Greisinger über KVM für VR-Anwendungen (englisch)


Ein weiteres Highlight auf der ISE stellte die neue Remote IP CPU Unit für die Integration von virtuellen Maschinen in KVM-Umgebungen dar. Viele Besucher waren zudem begeistert, wie einfach das Draco KVM-System eingebettete Audiosignale (etwa von HDMI oder DisplayPort) auf analoge Audiosignale (z. B. für externe Lautsprecher) umgewandelt ausgibt.