Von IHSE geförderte Volleyball-Mannschaft auf Titelkurs

Seit IHSE die Volleyball-Mannschaft des VfB Friedrichshafen sponsert, ist das Team nicht mehr aufzuhalten. In der ganzen Saison hat die Mannschaft kein einziges Spiel verloren. Mit einem komfortablen Abstand von 14 Punkten (18 Siege aus 18 Spielen) auf den Tabellenzweiten in der deutschen Meisterschaft, Gruppenführung in der Champions League und einer weißen Weste im nationalen Pokal ist das Wort überragend wirklich zutreffend.

Die Partnerschaft mit IHSE besteht seit Ende 2016. Als lokal ansässige Firma fördert IHSE neben der ersten Mannschaft auch die Jugendarbeit des Vereins und engagiert sich im technischen Bereich. Für die aktuelle Spielsaison überträgt und steuert eine IHSE KVM-Lösung Videosignale, die live während der Spiele auf den Leinwänden gezeigt werden. Von Vereinsmitarbeiter werden die Videos (z. B. Anzeige des aktuellen Spielstands) direkt am Spielfeldrand per Laptop zugespielt und über eine Draco tera compact KVM-Matrix dem gewünschten Beamer zugewiesen.

Wir drücken der Mannschaft die Daumen, dass es weiterhin so gut läuft und die Saison vielleicht sogar mit mehreren Titeln abgeschlossen wird!