SMART Automation Austria 2014

Hochverfügbare KVM-Technik für die produzierende Industrie

Die SMART Automation Austria ist Österreichs Fachmesse für die industrielle Automatisierungstechnik. Sie findet im jährlichen Rhythmus abwechselnd in Wien und Linz statt. Dieses Jahr war Wien an der Reihe. Erneut erwies sich die SMART Automation als Magnet für viele internationale Markt- und Technologieführer und zog 200 Aussteller aus 14 Ländern sowie zahlreiche zusätzlich vertretenen Unternehmen an. Die Besucher bekamen ein vielseitiges Spektrum an Produkt- und Dienstleistungen mit Fokus auf die Bereiche Fabrik- und Prozessautomatisierung vorgestellt.

Die IHSE GmbH war auf der SMART Automation durch ihren österreichischen Vertriebspartner BellEquip vertreten, der auf seinem Messestand verschiedene Industrie- und Automationslösungen präsentierte – darunter auch die hochverfügbaren KVM-Lösungen von IHSE, die im industriellen Bereich etwa in der Prozesssteuerung oder bei Leitständen und Kontrollräumen zum Einsatz kommen. Mit Hilfe der KVM-Systeme von IHSE lassen sich die industriellen Abläufe vereinfachen und optimieren.

Ralf Brennenstuhl war als  Vertreter der IHSE GmbH  unterstützend vor Ort und zeigte sich rundum zufrieden mit der SMART Automation: „Die Zusammenarbeit mit BellEquip lief bestens und die Besucher waren sehr interessiert an unseren hochverfügbaren KVM-Systemen. Ein Highlight waren sicherlich unsere neuen Glasfasermodelle der Draco tera compact-Serie, die das Portfolio an kompakten KVM-Switchen abrunden. Auch für kleinere und mittelgroße Installation stehen somit reine Cat-X- und Glasfaser-Varianten sowie gemischte Modelle zur Verfügung.“

Herzlichen Dank allen Besuchern für Ihr Interesse und die positiven Rückmeldungen.