Kontaktformular
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"
 
Sales & Consulting
Beratung, Projektierung & allgemeine Fragen zur Technik
Hotline Telefon: +49 7546 9248-42 E-Mail
 
Inside Sales
Fragen zum laufenden Auftrag / Liefertermin
Hotline Telefon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-Mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-Mail
International +49 7546 9248-23 E-Mail
International +49 7546 9248-22 E-Mail
 
Accounting
Fragen zur Zahlungsabwicklung, Rechnung, Mahnung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-13 E-Mail
 
After Sales & Support
Technische Unterstützung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-43 E-Mail
 
Regionalbüro
Telefon Frankreich:+33 678 478 822 E-Mail
Telefon Israel:+972 544 320 768E-Mail

Die Seenotleitstelle von Haifa nutzt Draco tera compact-Switche zur Schaltung und Übertragung von HD-Signalen

Israel betreibt eine moderne Leitstelle zur Koordination der Seenotrettung in Haifa, die ununterbrochen personell besetzt ist. In Übereinstimmung mit den IMO-Konventionen koordiniert die Leitstelle Maßnahmen für Schiffe in Notsituationen und Fälle von Meeresverschmutzungen.

Beim Neubau der Leitstelle sollte ausschließlich neuste Technik verwendet werden, um den höchsten Standards der Seenotrettung zu entsprechen. Dazu zählte auch ein stabiles, sicherheitskritisches Schaltsystem. Das Konzept sah als Herzstück die Installation einer KVM-Anlage vor. Da sich die gesamte Einrichtung über Crestron-Touchscreens und iPads steuern lassen sollte, wurde eine hochflexible KVM-Matrix benötigt, die den Anschluss sämtlicher Geräte unterstützt.

Die Entscheidung fiel auf ein KVM-System von IHSE, basierend auf einem Draco tera compact-Matrixswitch mit 64 Ports. Die KVM-Lösung bedeutet für die Multimedia-Steuerung der Leitstelle eine enorme Steigerung und läuft seit der Integration fehlerfrei. Eine Vielzahl an Quellen lässt sich verzögerungsfrei und ohne Bildstörungen auf verschiedene Monitore, Projektoren und Steuerungskonsolen schalten.

 Haifa Seenotleitstelle (Draco tera compact) (794 KB)