Karriere im Süden – Studenten zu Besuch bei IHSE

Am vergangenen Donnerstag hatte IHSE Besuch von einer Studentengruppe der Technischen Universität Dresden sowie der der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis besuchten die angehenden Ingenieure mehrere Unternehmen des deutschen Bodenseeraums.

Die Initiative „Karriere im Süden“ hat zum Ziel, den innovativen Wirtschaftsraum Bodensee interessierten Hochschulabsolventen zu präsentieren und Kontakte zu potentiellen Arbeitsgebern herzustellen.

Die Studenten zeigten sich trotz der tropischen Hitze sehr interessiert an IHSE und den KVM-Produkten. In entspannter Atmosphäre lernten die Gäste das Unternehmen kennen und informierten sich über das Produktionsspektrum, Karrierechancen und potenzielle Einsatzgebiete bei IHSE.