IHSE stellt neue 4K-DisplayPort-Extender vor

Oberteuringen, 01. August 2014 – Die Firma IHSE erweitert ihr umfangreiches Spektrum an maßgeschneiderten KVM-Extendern um DisplayPort-Versionen. Die neue Produktserie ermöglicht die Übertragung von hochauflösendem Bild-, Ton- und Videomaterial über die zukunftsweisende DisplayPort-Schnittstelle.

Der Siegeszug von DisplayPort setzt sich in der Unterhaltungselektronik immer weiter fort. Kein Wunder, bietet die schmale Videoschnittstelle doch viele Vorteile gegenüber den herkömmlichen Schnittstellen. DisplayPort übertragt Video und Audiosignal parallel, unterstützt höchste Bildschirmauflösungen, besitzt im Gegensatz zu HDMI eine mechanische Verriegelung und ist zudem kompatibel zu den Schnittstellen VGA, DVI und HDMI, wodurch ein fließender Übergang zu neuen Extendermodellen sichergestellt ist.

Zur optisch verlustfreien Verlängerung von DisplayPort-Signalen bis zu 10 km über Glasfaserkabel bietet IHSE eine neue Serie von Extendern: Die Draco vario DisplayPort-Extender. Diese sind kompatibel mit Draco tera-Matrixswitchen und können gemeinsam mit den DVI- und HDMI-Extendern für Video und USB-HID eingesetzt werden. Volldigitale Videosignale (inklusive 3D-Videos in Full-HD) werden in 4K-Bildschirmauflösungen bis zu 4096 x 2160 und 3840 x 2160 übertragen.

Der DisplayPort-Extender unterstützt zudem die Übertragung der gängigen digitalen Audiostandards ohne die Notwendigkeit zusätzlicher Audiomodule. Der Ton wird von Bildschirmen mit integrierten Lautsprechern direkt wiedergegeben. Die Kombination mit optionalen Zusatzmodulen für digitales Audio auf der Ein- oder Ausgangsseite ist ebenfalls problemlos möglich.

IHSE bietet die DisplayPort-Extender in einfachen und redundanten Varianten an. Redundante Datenlinks sind mit einem zweiten Übertragungspfad zur Erhöhung der Ausfallsicherheit ausgestattet. Es existieren zudem zahlreiche Erweiterungen, mit denen sich weitere, auch ältere Standards und analoge Signale konvertieren und verlängern lassen.

Wer sich von der hochwertigen Videoqualität des Draco vario DisplayPort und den vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten mit der gesamten Draco vario-Familie überzeugen möchte, kann die Geräte auf der IBC in Amsterdam vom 12.-16. September 2014 im Live-Einsatz erleben.


Über die IHSE GmbH

Die IHSE GmbH ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochspezialisierter KVM-Produkte. KVM steht für Keyboard, Video, Maus. Mit KVM-Technologie lassen sich die primären Computersignale, darunter DVI, HDMI, DisplayPort, digitales Audio und USB schalten und verlängern. Am Bodensee gelegen, entwickelt und fertigt IHSE mit 30-jähriger Erfahrung Switche zum abgesetzten Bedienen und Schalten von Rechnern und Konsolen sowie Extender zur verlustfreien Signalverlängerung.

Die bereits mehrfach ausgezeichneten IHSE-Produkte bestechen durch erstklassige Fertigungsqualität, hohe Verfügbarkeit, großen Bedienkomfort und rasante Übertragungsgeschwindigkeiten. Viele große Namen aus den Bereichen Rundfunk, Postproduktion, Leitstellen, Bankwesen, Industrie, Medizin, Seefahrt, Bildungs- und Kultureinrichtungen, Flugsicherung sowie staatliche Institutionen vertrauen auf KVM-Systeme aus dem Hause IHSE.


Pressekontakt


Stefan Ruppert
IHSE GmbH
Maybachstraße 11
88094 Oberteuringen
E-Mail: stefan.ruppert@ihse-nospam.de
Tel.: +49 7546 9248-59


 IHSE Pressemitteilung - Display Port-Extender (176 KB)

 K483-1PHCR (Draco vario DisplayPort) (3,09 MB)