Kontaktformular
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"
 
Sales & Consulting
Beratung, Projektierung & allgemeine Fragen zur Technik
Hotline Telefon: +49 7546 9248-42 E-Mail
 
Inside Sales
Fragen zum laufenden Auftrag / Liefertermin
Hotline Telefon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-Mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-Mail
International +49 7546 9248-23 E-Mail
International +49 7546 9248-22 E-Mail
 
Accounting
Fragen zur Zahlungsabwicklung, Rechnung, Mahnung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-13 E-Mail
 
After Sales & Support
Technische Unterstützung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-43 E-Mail
 
Regionalbüro
Telefon Frankreich:+33 678 478 822 E-Mail
Telefon Israel:+972 544 320 768E-Mail

Draco CWDM-Multiplexer zur Bündelung von Glasfaserverbindungen

Oberteuringen, 10. September 2014 – Die IHSE GmbH, ein weltweit führender Hersteller hochentwickelter KVM-Produkte zum Schalten und Verlängern von Computersignalen, stellt neue Draco CWDM-Multiplexer vor. Die beiden Gerätevarianten ermöglichen die Bündelung von bis zu vier bzw. acht bidirektionalen Glasfaserverbindungen. Damit sind sie ideal geeignet zur effizienten Signalverlängerung über größere Distanzen.

Mit KVM-Extendern, bestehend aus zwei Einheiten (am Arbeitsplatz und am abgesetzten Computer), werden Computersignale bis zu 140 m über Cat X und bis zu 10 km per Single-Mode-Glasfaserkabel verlängert. Zur Bündelung mehrerer Glasfaserverbindungen dienen Draco CWDM-Multiplexer.

Der Einsatz von Draco CWDM-Multiplexern spart Material und Verkabelungsaufwand bei der Signalverlängerung. Unter Verwendung von speziellen SFP-Modulen (small form-factor pluggable) können mit Hilfe eines Gerätepaars bis zu vier bzw. acht unabhängige Datenverbindungen simultan über ein einzelnes Single-Mode Glasfaserpaar bidirektional bis zu 10 km (mit speziellen SFP Modulen bis zu 120 km) übertragen werden.

Draco CWDM-Multiplexer werden immer paarweise eingesetzt (Sender und Empfänger). Beide Einheiten fungieren dabei gleichzeitig als Multiplexer und Demultiplexer zum Bündeln und Entbündeln und sind für den Betrieb mit Draco vario-Extendern und Draco tera-Matrixswitchen entwickelt. Somit lassen sich alle relevanten Computersignale (darunter DVI, HDMI, DisplayPort, USB, Audio und RS232) über die eine gebündelte Verbindung übertragen.

Die Draco CWDM-Geräte benötigen keine zusätzliche Konfiguration und müssen nicht mit Strom versorgt werden. Dank der modularen Bauweise lassen sich die kompakten Draco CWDM-Einheiten platzsparend in verschiedene Draco vario-Gehäuse einbauen.

Weitere Produktneuheiten aus dem KVM-Bereich präsentiert IHSE auf der IBC in Amsterdam, 12.-16. September 2014, Stand 7.B30.


Über die IHSE GmbH


Die IHSE GmbH ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochspezialisierter KVM-Produkte. KVM steht für Keyboard, Video, Maus. Mit KVM-Technologie lassen sich die primären Computersignale, darunter DVI, HDMI, DisplayPort, digitales Audio und USB schalten und verlängern. Am Bodensee gelegen, entwickelt und fertigt IHSE mit 30-jähriger Erfahrung Switche zum abgesetzten Bedienen und Schalten von Rechnern und Konsolen sowie Extender zur verlustfreien Signalverlängerung.

Die bereits mehrfach ausgezeichneten IHSE-Produkte bestechen durch erstklassige Fertigungsqualität, hohe Verfügbarkeit, großen Bedienkomfort und rasante Übertragungsgeschwindigkeiten. Viele große Namen aus den Bereichen Rundfunk, Postproduktion, Leitstellen, Bankwesen, Industrie, Medizin, Seefahrt, Bildungs- und Kultureinrichtungen, Flugsicherung sowie staatliche Institutionen vertrauen auf KVM-Systeme aus dem Hause IHSE.


Pressekontakt

Stefan Ruppert
IHSE GmbH
Maybachstraße 11
88094 Oberteuringen
E-Mail: stefan.ruppert@ihse-nospam.de
Tel.: +49 7546 9248-59

 IHSE Pressemitteilung - Draco CWDM (208 KB)

 K470 (1,66 MB)