Kontaktformular
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"
 
Sales & Consulting
Beratung, Projektierung & allgemeine Fragen zur Technik
Hotline Telefon: +49 7546 9248-42 E-Mail
 
Inside Sales
Fragen zum laufenden Auftrag / Liefertermin
Hotline Telefon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-Mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-Mail
International +49 7546 9248-23 E-Mail
International +49 7546 9248-22 E-Mail
 
Accounting
Fragen zur Zahlungsabwicklung, Rechnung, Mahnung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-13 E-Mail
 
After Sales & Support
Technische Unterstützung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-43 E-Mail
 
Regionalbüro
Telefon Frankreich:+33 678 478 822 E-Mail
Telefon Israel:+972 544 320 768E-Mail

Störungsfreie Audioübertragung bis zu 10 km mit symmetrischen Audio-Modulen

Oberteuringen, 5. Mai 2015 – IHSE bietet neue Zusatzmodule für die symmetrische Audioübertragung zur Einbindung professioneller Mikrofone in KVM-Umgebungen. In Kombination mit bestehenden KVM-Extender-Serien ermöglichen die neuen Module erstmals die Verlängerung symmetrischer Audiosignale mit hochauflösenden 4K-Videos und USB über nur ein Cat-X- oder Glasfaserkabel.

Die IHSE GmbH, ein weltweit führender Hersteller hochentwickelter KVM-Produkte zum Verlängern und Schalten von Computersignalen, stellt neue symmetrische Audiomodule als Erweiterung sämtlicher Draco vario Extenderserien vor. In Verbindung mit den Standard-Extendern erlauben diese die nahezu störungsfreie Verlängerung von Tonsignalen zusammen mit Videosignalen (4K DisplayPort, HDMI, DVI, VGA) und USB (Tastatur, Maus, Touchscreens, Speichergeräte) über eine Verbindung. Die paarweise betriebenen KVM-Extender verlängern Computersignale bis zu 140 m per Cat X und 10 km per Glasfaserkabel.

Für Anwendungen, bei denen professionelle Mikrofone direkt in eine KVM-Infrastruktur eingebettet werden, etwa im professionellen Audiobereich,  in der Konferenzraumtechnik oder auch für die Überwachung von OP-Sälen in Krankenhäusern, ist die symmetrische Audioübertragung unerlässlich. Die Besonderheit dieser Technik ist die doppelte (phasengedrehte) Übertragung des eigentlichen Nutzsignals, wodurch Störgeräusche ausgefiltert werden. Über die KVM-Infrastruktur lässt sich das Tonsignal in digitaler Form (z. B. für DisplayPort-Bildschirme) oder als symmetrisches Audiosignal (z. B. für Mischpulte) ausgeben.

Die Module sind auf Ein- und Ausgangsseite jeweils mit zwei 6,3-mm-Klinkenbuchsen für Mikrofone und elektrische Musikinstrumente bzw. Line-Out-Ausgänge ausgestattet. Eine Vorverstärkung von 9 - 60 dB lässt sich für beide Anschlüsse separat per DIP-Schalter einstellen. Abtastrate und Vorverstärkung kann der Anwender auch einfach über die Config-Datei festlegen. Für Kondensatormikrofone, die eine eigene Spannungsversorgung benötigen, bietet das Modul die Zuschaltung von Phantomspeisung für beide Klinkenbuchsen.

Die Module sind kompatibel zu allen Draco vario-Extendern und lassen sich mit sämtlichen digitalen Audio-Signaltypen, darunter auch HDMI und DisplayPort, kombinieren. Die Module sind für den Einsatz mit Draco tera-Matrixswitchen entwickelt und lassen sich platzsparend in Draco vario-Gehäuse einbauen.


Über die IHSE GmbH

Die IHSE GmbH ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochspezialisierter KVM-Produkte. KVM steht für Keyboard, Video, Maus. Mit KVM-Technologie lassen sich die primären Computersignale, darunter DVI, HDMI, 4K DisplayPort, digitales Audio und USB schalten und verlängern. Am Bodensee gelegen, entwickelt und fertigt IHSE mit 30-jähriger Erfahrung Switche zum abgesetzten Bedienen und Schalten von Rechnern und Konsolen sowie Extender zur verlustfreien bidirektionalen Signalverlängerung.

Die bereits mehrfach ausgezeichneten IHSE-Produkte bestechen durch erstklassige Fertigungsqualität, hohe Verfügbarkeit, großen Bedienkomfort und rasante Übertragungsgeschwindigkeiten. Viele große Namen aus den Bereichen Rundfunk, Postproduktion, Leitstellen, Bankwesen, Industrie, Medizin, Seefahrt, Bildungs- und Kultureinrichtungen, Flugsicherung sowie staatliche Institutionen vertrauen auf KVM-Systeme aus dem Hause IHSE.


Pressekontakt


IHSE GmbH
Stefan Ruppert
Maybachstraße 11
88094 Oberteuringen
E-Mail: stefan.ruppert@ihse-nospam.de
Tel.: +49 7546 9248-59

 IHSE Pressemitteilung - Symmetrische Audio-Module (185 KB)

 L474-BBX (555 KB)