Kontaktformular
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"
 
Sales & Consulting
Beratung, Projektierung & allgemeine Fragen zur Technik
Hotline Telefon: +49 7546 9248-42 E-Mail
 
Inside Sales
Fragen zum laufenden Auftrag / Liefertermin
Hotline Telefon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-Mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-Mail
International +49 7546 9248-23 E-Mail
International +49 7546 9248-22 E-Mail
 
Accounting
Fragen zur Zahlungsabwicklung, Rechnung, Mahnung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-13 E-Mail
 
After Sales & Support
Technische Unterstützung
Hotline Telefon: +49 7546 9248-43 E-Mail
 
Regionalbüro
Telefon Frankreich:+33 678 478 822 E-Mail
Telefon Israel:+972 544 320 768E-Mail

Draco OPS-Extender vereinfacht die Anbindung kompatibler Bildschirme an Draco tera KVM-Switche und Extender

Oberteuringen, 23. August 2016 – IHSE präsentiert neues Draco OPS-Extendermodul für den Einsatz mit Draco KVM-Extendern und Matrixswitchen.

Der Draco OPS-Extender ist ein nach dem OPS-Standard (Open Pluggable Specification) konstruiertes Einsteckmodul, das eine KVM CON Unit beinhaltet. Das in Zusammenarbeit mit Eyevis entwickelte Modul lässt sich direkt in Monitore mit kompatiblen OPS-Steckplatz einsetzen. Dies ermöglicht die Anbindung des Bildschirms an den Draco tera KVM-Matrixswitch ohne die Notwendigkeit zusätzlicher externer Geräte.

Für maximale Verfügbarkeit weist das Modul einen zweiten Port zur vollredundante KVM-Verbindung auf, um den fortlaufenden Betrieb bei Verbindungsausfällen sicherzustellen.

„Die Reduktion der Geräte auf ein Minimum in jedem System steigert die Zuverlässigkeit und verringert Stromverbrauch, Komplexität und natürlich Kosten“, erläutert Enno Littmann, Geschäftsführer von IHSE. „Das OPS-System eignet sich hervorragend für Multi-Display-Installationen, wie etwa Videowände und Kontrollraum-Displays, wo Eyevis EYE-LCD-Monitore häufig zum Einsatz kommen. Gemeinsam haben wir eine Lösung kreiert, die den direkten Anschluss eines beliebigen OPS HD-Monitors an einen KVM-Switch oder eine CPU Unit ermöglicht. Die KVM-Verbindung erfordert nur ein einziges Cat-X- oder Glasfaserkabel und keine zusätzliche externe Schnittstelle mit extra Gehäuse mehr für jeden Bildschirm.“

„Obwohl die Zusammenarbeit mit IHSE erst seit Kurzem besteht, waren wir doch in der Lage, bereits erste gemeinsame Lösungen zu entwickeln, was die Flexibilität und Geschwindigkeit beider Unternehmen und ihrer Produkte einmal mehr unter Beweis stellt,“ fasst Rainer Link, Leiter des Internationalen Vertriebs bei eyevis, zusammen.

Zusammen mit weiteren Produktneuheiten aus dem KVM-Bereich präsentiert IHSE den neuen Draco OPS Extender auf der IBC in Amsterdam, 9.-13. September 2016, Stand 7.B30.


Über die IHSE GmbH

Die IHSE GmbH ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochspezialisierter KVM-Produkte. Mit KVM-Technologie lassen sich die primären Computersignale (KVM steht für Keyboard, Video, Maus) – darunter DVI, HDMI, 4K DisplayPort, Audio und USB schalten und verlängern. Am Bodensee gelegen, entwickelt und fertigt IHSE mit über 30-jähriger Erfahrung Switche zum abgesetzten Bedienen und Schalten von Rechnern und Konsolen sowie Extender zur verlustfreien bidirektionalen Signalverlängerung.

Die bereits mehrfach ausgezeichneten IHSE-Produkte bestechen durch herausragende Fertigungsqualität für den Dauerbetrieb, hohe Sicherheitsstandards, großen Bedienkomfort und überragende Übertragungsgeschwindigkeiten. Weltweit vertrauen namhafte Unternehmen aus den Bereichen Film und Fernsehen, Flugsicherung, Leitstellen, Bankwesen, Industrie, Medizin, Schifffahrt, Bildungs-und Kultureinrichtungen sowie staatliche Institutionen auf die KVM-Systeme von IHSE. http://www.ihse.de

Über eyevis

eyevis, deutscher Hersteller von Großbildsystemen, ist einer der führenden Anbieter und Integratoren von Visualisierungssystemen für professionelle Anwendungen in Kontrollräumen, Virtual Reality und Simulation sowie im Broadcast- und im AV-Bereich. eyevis verfügt über ein weltweites Netzwerk an Niederlassungen und zertifizierten Händlern. Als einer von wenigen Anbietern ist eyevis in der Lage, komplette Systeme aus einer Hand anzubieten. Die Komplettlösungen von eyevis beinhalten Displaylösungen, Grafik-Controller, Softwareanwendungen sowie alles notwendige Zubehör.

Pressekontakte


IHSE GmbH

Stefan Ruppert
Maybachstraße 11
88094 Oberteuringen
E-Mail: stefan.ruppert@ihse-nospam.de
Tel.: +49 7546 9248-59
www.ihse.de



eyevis
Max Winck
Marketing Manager
E-Mail: max.winck@eyevis-nospam.de
Tel.: +49 (0) 7121 4 33 03-127
Fax: +49 (0) 7121 4 33 03-22
www.eyevis.de

 IHSE Pressemitteilung - Draco OPS Extender (148 KB)