Kontakt
Newsletter
Konfigurator
Katalog

IHSE Neubau

Von September 2017 bis Oktober 2018 baut IHSE eine neue Firmenzentrale in Oberteuringen

Das rasante Wachstum der letzten Jahre führte zu engen Zuständen in der IHSE-Firmenzentrale. Büros und Produktion platzen aus allen Nähten. Doch die Lösung naht: Wenige Meter vom aktuellen Standort entfernt entsteht ein neues Betriebsgebäude für bis zu 120 Mitarbeiter. Der Beginn des Sechs-Millionen-Euro-Projekts ist seit dem Spatenstich Ende September 2017 sichtbar.

Auf einer Grundstücksfläche von 15 000 Quadratmetern entstehen zwei im rechten Winkel miteinander verbundene Gebäude: ein Bürokomplex mit 2400 Quadratmeter Nutzfläche und eine 1300 Quadratmeter große Produktionshalle.

Der Neubau – ein modernes KfW 55 Effizienzhaus mit Wärmedämmung, Wärmepumpe, einer Lüftungsanlage und Fotovoltaik auf dem Dach – soll Anfang 2019 bezogen werden. Mitarbeiter und Besucher dürfen sich auf großzügige Büroräume, gemeinschaftliche Aufenthaltsbereiche, Showrooms für Produkt-Demonstrationen und Simulationen sowie Schulungsräume freuen. Mit Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes wird für die Mobilität der Zukunft vorgesorgt.

Start typing and press Enter to search