Kontakt
Newsletter
Konfigurator
Katalog

Neuer Ü-Wagen der polnischen Fußballliga überträgt alle Spiele mit IHSE KVM-System

Der offizielle TV-Produzent der höchsten polnischen Fußballliga, Ekstraklasa Live Park, erweitert seine Flotte um einen neuen Ü-Wagen für HD-, UHD/4K- und HDR-Produktionen. Ab Anfang 2019 sendet Ekstraklasa Live Park die Ligaspiele aus dem neuen Truck.

In heutigen Broadcast-Workflows spielen Interaktivität, Kollaboration, und die Anbindung an IP-Netzwerke eine entscheidende Rolle. Die wachsende Nachfrage nach Interkonnektivität, kollaborativen, standortübergreifenden Workflows und IP-vernetzten Live-Produktionsumgebungen macht es unerlässlich, über die flexibelsten und zuverlässigsten Tools zu verfügen.

Um diese Herausforderungen zu meistern und eine zukunftssichere Umgebung zu schaffen, setzte Broadcast Solutions in Zusammenarbeit mit NEP eine Reihe von Geräten ein, die beste flexible Vernetzung und Leistungsfähigkeit bieten. Mit der neuesten Technologie für die nahtlose HD- und UHD-Produktion, ermöglicht der Ü-Wagen zuverlässige Remote-, Multisite- und IP-basierte Produktionen in höchster Qualität.

Für den KVM-Zugriff kommt dabei ein IHSE Draco tera-System zum Einsatz, das der Regie beliebiges und sofortiges Umschalten der hochauflösenden Quellen ermöglicht. Die KVM-Matrix stellt ein wesentliches Element des Gesamtsystems dar, was den Arbeitsabläufe in der TV-Produktion vereinfacht und deutlich effizienter gestaltet.

Der Bedarf an höherer Auflösung wächst, weil die Zuschauer die bestmögliche Programmqualität erhalten wollen. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass sich die Technik im Inneren des Fahrzeugs an bevorstehende Veränderungen in den Remote-Produktionsabläufen und der IP-Konnektivität anpassen kann. Dank des zukunftsorientierten Ansatzes und der innovativen Toolsets sind wir sicher, dass der Ü-Wagen unsere Erwartungen erfüllt – jetzt und in Zukunft.

Marcin Serafin, COO von Live Park

Start typing and press Enter to search